Thailändische Premier League | 2024 Fußball Tabellen

Thai Premier League 2023/2024

SpSUNTGFormularPkte
1Buriram United
19
12
6
1
42
17
SSSSS
42
2Port
19
12
3
4
49
24
SUSSS
39
3Bangkok United
17
11
5
1
29
8
USNUU
38
4BG Pathum United
18
9
6
3
32
19
NSUUN
33
5Chiangrai United
19
6
8
5
22
20
NUSUU
26
6Ratchaburi
18
7
4
7
25
20
SSSNU
25
7Lamphun Warriors
18
7
4
7
29
28
SSNSU
25
8Muangthong United
19
6
4
9
29
34
USNNN
22
9Nakhon Pathom United
19
5
7
7
28
33
UUUNS
22
10Sukhothai
18
5
5
8
21
29
UNUNS
20
11Khonkaen United
19
4
8
7
23
34
NUNSS
20
12Uthai Thani
18
5
5
8
21
34
UNUNU
20
13Police Tero
19
5
4
10
27
46
NNNNU
19
14Chonburi
18
4
5
9
21
29
NSNUS
17
15Trat
19
4
5
10
24
39
NNNUN
17
16Prachuap
19
3
7
9
20
28
SUUUN
16

Thailändische Premier League

Die Thai Premier League ist eine professionelle Fußballliga des Landes. Die oberste Ebene des Fußballligasystems ist die T1 oder Thai Championship League. Diese oberste Ebene besteht aus 16 Mannschaften, von denen jede nach einem Aufstiegs- und Abstiegssystem arbeitet. Die Saison dauert von Februar bis Oktober und jedes Team spielt rund 30 Spiele. Neben hochkarätigen internationalen Mannschaften spielen viele einheimische Vereine in der thailändischen Premier Liga.

Die Thai Premier League besteht aus 18 Vereinen und die Saison findet von Februar bis Oktober statt. Jedes Team spielt zweimal gegen seinen Gegner. In jedem Spiel erhält die Mannschaft drei Punkte für einen Sieg und einen Punkt für ein Unentschieden. Die Teams werden anhand der Gesamtpunktzahl, des Kopf-an-Kopf-Rennens und der Tordifferenz sowie der Anzahl der erzielten Tore eingestuft. Die beiden besten Teams treten im Finale gegeneinander an.

Die thailändische Premier League hat 18 Mannschaften. Die Saison dauert von Februar bis Oktober. Jeder Verein spielt zweimal gegen seine Gegner, wobei an jedem Spiel die drei besten Mannschaften beteiligt sind. Bei einem Sieg und einem Unentschieden erhält jedes Team drei Punkte. Von dort aus wird die Rangliste jedes Teams anhand der Gesamtpunktzahl, des Kopf-an-Kopf-Rennens, der Tordifferenz und der erzielten Tore bestimmt. Am Ende der Saison werden die beiden besten Teams anhand ihrer Gesamtpunktzahl ermittelt.