K League Classic Südkorea | 2023 Fußball Tabellen

K League Classic 2023 Reguläre Saison

SpSUNTGFormularPkte
1Daegu
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
2Daejeon Hana Citizen
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
3Gangwon
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
4Gwangju
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
5Incheon United
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
6Jeju United
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
7Jeonbuk Motors
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
8Pohang Steelers
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
9Seoul
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
10Suwon
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
11Suwon Bluewings
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0
12Ulsan
0
0
0
0
0
0
EEEEE
0

K League Classic Südkorea

Die K League Classic ist die jährliche professionelle Fußballmeisterschaft der Männer in Südkorea. Es verfügt über die besten Teams des Landes. Die Veranstaltung findet jedes Jahr in Seoul statt und ist eine der beliebtesten Fußballveranstaltungen der Welt. Es verfügt über die besten Spieler der Welt, von europäischen und asiatischen Spitzenklubs. Es ist das höchste Fußballniveau in Südkorea und auch das wichtigste auf dem asiatischen Kontinent.

Der Wettbewerb besteht aus neun Teams, und jedes Team spielt in drei Runden. In der ersten Runde des Turniers treten der koreanische Meister und der amtierende Meister an. Das Turnier wird live auf SBS und auf SKY übertragen. Der Gewinner erhält einen Geldpreis von 250.000 US-Dollar, und der Zweitplatzierte erhält eine Reise in die Champions League. Neben der KFC Premier League bietet auch die K-League die Möglichkeit, die weltbesten Vereinsmannschaften spielen zu sehen.

Neben der regulären Saison der K League gibt es zwei Extrarunden und zwei Playoff-Runden. In der ersten Saison der Liga treten die sechs Top-Level-Teams an. In der zweiten Saison führte die K League ein Split-System ein. Die Top-Teams jeder Division spielen dreimal gegeneinander. Nach der ersten Runde wurde die Liga in Split A und Split B aufgeteilt. Jedes Team in derselben Division spielt einmal gegeneinander. Die K-League-Saison dauert von März bis November. In der Vergangenheit schwankte die Anzahl der Spiele und Vereine stark von zwei bis neun.